Reinigungsarbeiten im COPA CA BACKUM laufen auf Hochtouren

Halbzeit im COPA CA BACKUM - Die Reinigungs- und Renovierungsarbeiten laufen in diesen Tagen auf Hochtouren. Überall wird poliert und gewienert, damit das komplette Bad bald wieder im Hochglanz erstrahlt. ...

Halbzeit im COPA CA BACKUM - Die Reinigungs- und Renovierungsarbeiten laufen in diesen Tagen auf Hochtouren. Überall wird poliert und gewienert, damit das komplette Bad bald wieder im Hochglanz erstrahlt. Die Überprüfung der Sicherheitsvorkehrungen und die Wartung der Saunen stehen dabei genauso auf dem Plan wie Fliesen- und Sanitärarbeiten.

In der Sauna, im Freizeitbad und im Hallenbad führen derzeitig zahlreiche Handwerker und Techniker verschiedene Wartungsarbeiten - wie zum Beispiel an der Lüftungs- und Heizungs- oder auch Brandmeldeanlage - durch. Pumpen werden gewartet und gestrichen, ein Teil des Freizeitbades wird neu verputzt und hier und da werden defekte Fliesen ausgewechselt oder auch neue Siliconfugen gezogen. Darüber hinaus wurden alle Schwimmbecken geleert, um sie jetzt bis in die kleinsten Ecken und Winkel zu reinigen.

Am Montag, 9. Dezember 2002 öffnet das Spaß- und Freizeitbad COPA CA BACKUM wieder seine Pforten für alle kleinen und großen Besucher. Das COPA-Team freut sich an diesem Tag ganz besonders auf das Erscheinen eines prominenten Gastes, der die Besucher mit kleinen Aufmerksamkeiten überraschen wird.