Gasrohre in der Sedanstraße werden erneuert

Die Hertener Stadtwerke beabsichtigen die vorhandene Gas-Niederdruckleitung in der Sedanstraße im Bereich der Hausnummern 2-54 zu erneuern. Die Arbeiten beginnen Anfang Juni und werden voraussichtlich Ende August abgeschlossen sein. Zunächst ...

Die Hertener Stadtwerke beabsichtigen die vorhandene Gas-Niederdruckleitung in der Sedanstraße im Bereich der Hausnummern 2-54 zu erneuern. Die Arbeiten beginnen Anfang Juni und werden voraussichtlich Ende August abgeschlossen sein. Zunächst wird dabei die Hauptleitung neu verlegt, anschließend können dann die einzelnen Hausanschlüsse saniert werden.

Kurz vor Beginn dieser Arbeiten wird mit dem jeweiligen Anwohner der Termin abgestimmt. Die Sanierung der Hausanschlüsse ist für die Anwohner kostenlos. Die Stadtwerke bitten die Anwohner um Verständnis, dass es zu Beeinträchtigungen während der Bauarbeiten kommen kann.

Für Rückfragen stehen die Fachleute der technischen Abteilung "Erdgasversorgung" zur Verfügung: