Trikot-Tausch bei 20 Sportvereinen

Hertener Stadtwerke verschenken Trikotsätze im Wert von 10.000 €

In den kommenden Wochen steht bei 20 Sportvereinen in Herten ein Trikot-Tausch auf dem Programm. Diese Vereine haben einen neuen Trikotsatz der Hertener Stadtwerke im Wert von je 500 € gewonnen. Alle Sportvereine im Stadtgebiet konnten sich in den vergangenen Wochen bei den Stadtwerken um einen Trikotsatz bewerben. Insgesamt erreichten die Stadtwerke 37 Bewerbungen.

In diesem Jahr können sich folgende Vereine über einen Trikotsatz im Wert von 500 € freuen:

     

  • Pferdesportgemeinschaft Herten
  • Rollhockey Spielvereinigung Herten (Jugend)
  • SuS Bertlich – Fußball
  • SuS Bertlich – Reha-Sport (Kinder- und Jugendsport)
  • 1. BC Herten (Jugend)
  • DTSG Herten (Senioren)
  • TTC Schlägel & Eisen Herten
  • TG Scherlebeck-Langenbochum (Volleyball)
  • TuS Herten Volleyball (Hobby-Herren-Mannschaft)
  • Tennisclub Grün-Weiß Westerholt (Jugend)
  • SV Vestia Disteln (Jugend)
  • DJK Spielvereinigung Herten (Alte Herren/Gehfußball)
  • Hertener Löwen (Jugend U8)
  • SV 14/19 Westerholt (Alte Herren)
  • Handball SV Westerholt (Senioren)
  • BW Westfalia Langenbochum (Damengymnastik)
  • TTC MJK Herten
  • Tennisfreunde Herten (Herren 65)
  • Sport-Club Herten (Senioren)
  • BGV Backumer Tal Herten (1. Mannschaft)
  •  

Alle Gewinnervereine werden schriftlich informiert und erhalten auf diesem Weg die weiteren Informationen zum Ablauf der Trikotsatzbestellung.

Zum Hintergrund: Die Hertener Stadtwerke haben vor neun Jahren die Trikot-Tausch-Aktion für Sportvereine in Herten ins Leben gerufen. Seitdem konnten bereits 180 Sportgruppen mit einer neuen Ausstattung unterstützt werden.