Stadtwerke ändern vorübergehend ihre Kundenzentrum-Öffnungszeiten

Ab 8. Juli: Beratungen am Nachmittag nur nach vorheriger Terminvereinbarung

Die Hertener Stadtwerke müssen die Öffnungszeiten in ihrem Kundenzentrum aufgrund eines hohen Krankenstandes vorübergehend einschränken. Ab Freitag, 8. Juli 2022, hat die Kunden-Anlaufstelle in der Innenstadt von Montag bis Freitag von 9 bis 13 Uhr normal für den Publikumsverkehr geöffnet. In der Zeit von 14 bis 17 Uhr sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung persönliche Beratungen möglich.

Das Beratungsteam der Hertener Stadtwerke nimmt darüber hinaus durchgängig von Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr Anfragen per Telefon unter 02366/307-123 und der E-Mail kundenservice@herten.de entgegen. Zudem können Kunden viele ihrer Anliegen (u.a. Abschlagsänderungen) auch bequem und einfach über das Online-Kundenportal der Stadtwerke erledigen. Über die Homepage www.hertener-stadtwerke.de können Kunden ebenfalls den Rückruf-Service nutzen.