Schneeberger Siedlung

Individuelles Bauen mit guter Anbindung in urbaner Umgebung - das bietet die Schneeberger Siedlung. Die Wärmeversorgung erfolgt klimafreundlich über Fernwärme. Und der Glasfaser-Hausanschluss für eine schnelle Internet-Leitung ist im Kaufpreis inklusive.

Die Vermarktung ist abgeschlossen, alle Grundstücke sind vergeben!


Förderung

Immobilieneigentümer, die klimafreundliche Technologien nutzen wollen, können ab sofort wieder Zuschüsse aus dem Programm „progres.nrw – Markteinführung“ beantragen.

Mehr Infos

Service

Wir schnüren Ihnen Ihr Rundum-Sorglos-Paket für die Energieversorgung in Ihren eigenen vier Wänden.

Mehr Infos

Pläne

Hier finden Sie den Vermarktungsplan und den Bebauungsplan der Schneeberger Siedlung.

Zu den Plänen

Städtepartner

 Die Schneeberger Siedlung ist nach der Stadt Schneeberg im sächsischen Erzgebirge benannt, die im Zuge der Wiedervereinigung 1990 Partnerstadt der Stadt Herten wurde. Die beiden Kommunen in West und Ost eint die Bergbau-Geschichte. Während in Herten bis 2008 Steinkohle abgebaut wurde, liegen die Metall-Bergwerke in Schneeberg bereits seit den 1950er-Jahren still.


Daten und Fakten

SpatenstichMärz 2020
Start HochbauSeptember 2020
Erster Einzugoffen
Endabnahmeoffen
Stand der VermarktungVermarktung abgeschlossen

Team Grundstücksvermarktung

Uwe Hauschild
Uwe Hauschild
Abteilungsleiter
02366/307-194
Simone Tesche
Simone Tesche
stv. Abteilungsleiterin
02366/307-211

Kontakt

icon-kundenportal

Online-Kundencenter

icon-newsletter

Newsletter

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Telefon/Zentrale: 02366/307-0
Kunden-Hotline: 02366/307-123

stadtwerke@remove-this.herten.de

Unser Online-Kundenportal steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung.

Wir halten Sie gerne auf dem Laufenden

nach oben