Sportvereine freuen sich über Trikot-Tausch

Hertener Stadtwerke verschenken Trikotsätze im Wert von 10.000 €

Die Unterstützung der Sportvereine liegt den Hertener Stadtwerken am Herzen. Somit stand auch in diesem Jahr der „Trikot-Tausch“ auf dem Programm. Rund 30 Hertener Sportvereine haben in diesem Jahr mitgemacht, 20 davon dürfen sich über einen Trikotsatz im Wert von 500 Euro freuen. Insgesamt spenden die Hertener Stadtwerke 10.000 Euro im Rahmen dieser Aktion.

Bei der diesjährigen Trikot-Tausch-Aktion wurden folgende Gewinnervereine von den Hertener Stadtwerken ausgelost: 

     

  • Spiel und Sport 2000 Herten-Langenbochum (Aerobic)
  • Handball Westfalia Scherlebeck (Jugend)
  • Handball Westfalia Scherlebeck (Senioren)
  • Rollsport Spielvereinigung Herten (Rollkunstlauf)
  • Tennisfreunde Herten (Herren)
  • Hertener Tennis-Club (Herren 40)
  • SuS Bertlich Leichtathletik
  • SuS Bertlich Fußball
  • Hertener Löwen (Jugend)
  • Hertener Löwen (Cheerleader)
  • TG Scherlebeck-Langenbochum (Kinderturnen)
  • TuS Herten Volleyball (Jugend, weiblich U16)
  • TTC MJK Herten (Herren)
  • Schachgruppe Rochade Disteln 1991 (Senioren)
  • Bahnengolfverein Backumer Tal Herten (1. Mannschaft)
  • Hobby-Fußballgruppe „Alte Herren 09“
  • 1. BC Herten (Hobbygruppe)
  • DJK Spielvereinigung Herten (B-Jugend)
  • TV TuS Herten 1925 (Jugend)
  • SC Herten (Jugend)
  •  

Alle Gewinnervereine werden schriftlich informiert und erhalten auf diesem Weg die weiteren Informationen zum Ablauf der Trikotsatzbestellung.

Zum Hintergrund: Die Hertener Stadtwerke haben vor zehn Jahren die Trikot-Tausch-Aktion für Sportvereine in Herten ins Leben gerufen. Seitdem konnten bereits 200 Sportgruppen mit einer neuen Ausstattung unterstützt werden.