Neues Beleuchtungskabel in der Kaiserstraße

Baumaßnahme startet am 25. November – Zeitlich begrenzte Sperrung des Geh- und Radwegs

Die Hertener Stadtwerke weisen darauf hin, dass ab Freitag, 25. November 2022, ein neues Beleuchtungskabel in der Kaiserstraße verlegt wird. Die Baumaßnahme konzentriert sich im Bereich der Hausnummer 228 auf den Geh- und Radweg.

Im Rahmen der Baustelle kommt es zur zeitlich begrenzten Sperrung des Geh- und Radwegs. Die Maßnahme wird voraussichtlich rund drei Wochen in Anspruch nehmen. Die Hertener Stadtwerke bitten die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis, dass es während der Bauarbeiten in diesem Bereich zu Beeinträchtigungen kommen kann. 

Für Rückfragen stehen die Fachleute der technischen Abteilung gerne zur Verfügung. Ansprechpartner: Josef Ules, Telefon: 02366/307-178, E-Mail: netzanschluss@herten.de.