Gehweg-Sperrung im Nordring

Stadtwerke erneuern Niederspannungsleitung in Westerholt

Die Hertener Stadtwerke weisen darauf hin, dass ab Mittwoch, 9. Oktober, eine Niederspannungsleitung im Nordring erneuert wird.

Die Arbeiten betreffen den westlichen Gehweg im Bereich der Hausnummern 38 bis 46 und werden voraussichtlich vier Wochen dauern. Für die Dauer der Maßnahme wird der Gehweg in diesem Bereich für Passanten komplett gesperrt. Der Zugang zu den Häusern bleibt durchgehend gewährleistet.

Die Hertener Stadtwerke bitten Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis hierfür. Für Fragen stehen die Fachleute der technischen Abteilung Stromversorgung gerne zur Verfügung. Ansprechpartner ist Rudolf Bertlich, Telefon: 02366/307-175, E-Mail: stromnetz@herten.de.