Sterne sorgen für weihnachtliche Vorfreude

Stadtwerke bringen Lichterbögen in Herten an / Betrieb ab 26. November

Wenn das Technik-Team der Hertener Stadtwerke mit der Montage von Sternschnuppen & Co. an den Laternen loslegt, dann lässt die Adventszeit nicht mehr lange auf sich warten. In dieser Woche ist die Installation der Weihnachtsbeleuchtung im Stadtgebiet gestartet.

In der Innenstadt glitzern die festlichen Lichter bereits seit 2012 mit LED. Rund 40 Lichterbögen sorgen in der Hermannstraße und auf der Ewaldstraße bis zur Erlöserkirche für Adventsstimmung. In Scherlebeck leuchten in der Weihnachtszeit über 30 effiziente Sternschnuppen rund um das Stadtteilzentrum, und in Westerholt erstrahlt der festliche Lichterglanz an rund 40 Laternen.

Von Freitag, 26. November, bis zum Dreikönigstag am Donnerstag, 6. Januar 2022, können sich Passanten am festlichen Funkeln im Stadtgebiet erfreuen.