Stadtwerke präsentieren sich beim Tag der offenen Tür am RZR

Wie heize ich richtig? Was kann ich tun, um meinen Energieverbrauch zu senken? Plane ich besser mit Gas oder Fernwärme? Und welche Fortschritte macht eigentlich die Baustelle zur Saunaerweiterung im ...

Wie heize ich richtig? Was kann ich tun, um meinen Energieverbrauch zu senken? Plane ich besser mit Gas oder Fernwärme? Und welche Fortschritte macht eigentlich die Baustelle zur Saunaerweiterung im COPA CA BACKUM? Antworten auf diese und viele andere Fragen mehr bieten die Hertener Stadtwerke beim Tag der offenen Tür am Rohstoffrückgewinnungs-Zentrum Ruhr (RZR) am Sonntag, 8. September 2002.

In der Zeit von 10 bis 18 Uhr präsentiert sich dort der lokale Energieversorger mit vielen Informationen und Aktionen für Jung und Alt. Während sich die Erwachsenen beispielsweise über die Vorzüge der Kundenkarte der Hertener Stadtwerke, die Baumaßnahme im COPA CA BACKUM oder den hertenfonds informieren, können sich die kleinen Besucher nach Herzenslust auf der kunterbunten Hüpfburg der Stadtwerke austoben.

Wer also einen informations- und abwechslungsreichen Tag am RZR im Hertener Süden erleben möchte, sollte sich den 8. September rot im Kalender anstreichen (Rohstoffrückgewinnungs-Zentrum Ruhr (RZR), Im Emscherbruch 11/Hohewardstr. 340-342a, Herten).