Sackgasse in der Clemensstraße

Zweiter Bauabschnitt der Gas-Baustelle – Sanierung der Nieder- und Mitteldruckleitungen

Die Hertener Stadtwerke weisen darauf hin, dass ab Montag, 26. Juni, die Gas-Baustelle in der Clemensstraße in den nächsten Bauabschnitt startet. Hierfür wird die Clemensstraße zur Sackgasse.

Die Straße ist weiterhin von der Sedanstraße aus bis zur Clemensstr. 1 befahrbar. Die Sperrung erfolgt zwischen Clemensstr. 1 und dem Einmündungsbereich zur Ewaldstraße. Zudem ist der Geh- und Radweg an der Ewaldstraße im Bereich der Baustelle vollständig gesperrt. Eine Umleitung für Fußgänger und Radfahrer wird eingerichtet. Die Maßnahme wird voraussichtlich vier Wochen in Anspruch nehmen. Die Hertener Stadtwerke sanieren in diesem Bereich aktuell die Nieder- und Mitteldruck-Gasleitungen. 

Die Hertener Stadtwerke bitten die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis, dass es während der Bauarbeiten in diesem Bereich zu Beeinträchtigungen kommen kann. 

Für Rückfragen stehen die Fachleute der technischen Abteilung Gasnetz gerne zur Verfügung: Klaus Kostrzewa, Telefon: 02366/307-269, E-Mail: gasnetz@herten.de.