Fotowettbewerb der Hertener Stadtwerke ermöglicht den Blick aus der Vogelperspektive

Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein - was Reinhard Mey schon vor Jahren in seinem Superhit besang, können jetzt auch Hertener Bürgerinnen und Bürger erleben. Der Fotowettbewerb ...

Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein - was Reinhard Mey schon vor Jahren in seinem Superhit besang, können jetzt auch Hertener Bürgerinnen und Bürger erleben. Der Fotowettbewerb "In Herten sind wir zu Hause", der seit Anfang Juli Jung und Alt zur Motivsuche im Stadtgebiet animiert, geht nun für eine Woche in die Verlängerung und hat dabei einen ganz besonderen Sonderpreis parat: unter allen Teilnehmern wird ein Rundflug für drei Personen über das Hertener Stadtgebiet verlost.

Wer Spaß am Fotografieren hat und seine Heimatstadt mal aus der Vogelperspektive erleben möchte, der sollte sich beeilen. Bis spätestens Freitag, 27. September 2002 laden die Hertener Stadtwerke alle Bürger jeglicher Altersgruppen dazu ein, ihren ganz persönlichen Blickwinkel unserer Stadt zu zeigen. Jeder darf teilnehmen, der einen Wohnsitz in Herten hat und eine Fotokamera besitzt - ausgeschlossen sind hierbei Mitarbeiter der Hertener Stadtwerke und deren Angehörige.

Sei es die Fahrradtour ins Blaue mit den Vereinskollegen, der Grillabend im Kreise von guten Freunden oder das Sommerfest an Ihrer Schule, Kirche oder auch im Verein, alles ist hierbei möglich, solange das Fotomotiv aus Herten stammt. Auch bei der Gestaltung der Bilder sind den kleinen und großen Fotografen keine Grenzen gesetzt: Hier kann und soll sich die individuelle Phantasie und Kreativität frei entfalten.

Die besten Fotos werden von einer fachkundigen Jury ausgewählt und prämiert. Neben der Möglichkeit den tollen Sonderpreis zu gewinnen, werden zudem wertvolle Sachpreise im Gesamtwert von über 4.000 € wie beispielsweise Digitalkameras, Fotozubehör und Familien-Tageskarten für das Spaß- und Freizeitbad COPA CA BACKUM vergeben.

Interessierte Teilnehmer sollten sich schnell ihren Fotoapparat schnappen und auf Motivsuche gehen. Die Bilder gehen dann an folgende Adresse: Hertener Stadtwerke, "In Herten sind wir zu Hause", Herner Str. 21, 45699 Herten. Gemäß der Teilnahmebedingungen dürfen nur Papierbilder (Format mindestens 10x15, besser jedoch 20x30), die ein Hertener Motiv zeigen, am Fotowettbewerb teilnehmen. Jeder Teilnehmer darf bis zu fünf Einzelbilder (farbig oder schwarz-weiß) einreichen.

Ganz wichtig dabei: jedes Bild muss auf der Rückseite mit Namen, Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum gekennzeichnet werden. Ansonsten kann die Jury die Bilder leider nicht berücksichtigen.