Suche

915 Treffer:
06.11.2015
6953v.pdf   Bürgerkommune Stadt Herten Profilgespräche StB-9 107 Themen in Zukunftswerkstätten und Workshops Nachfolgenutzung Bergwerk Ewald Standortfaktoren Wirtschafts- und Technologieförderung Vitalisierung der Innenstadt Lebensstandort Bildung / Qualifizierung Zukunftsbranchen Gute Schullandschaft Ideenbörse Stadtbad  
06.11.2015
6965p.pdf   Bürgerkommune Stadt Herten Profilgespräche StB-9 136 Beispiele für Bürgerbeteiligung bei Kindern und Jugendlichen Beteiligung von Kindern an Planung von Spielplätzen, Parks und Wohnumfeld Beteiligung von Jugendlichen an Planung (Beispiel Schürmannswiese, Gertrudenpark u.a.m.) Schülersprecherrunden Jugendcafé (großes Engagement von Jugendlichen, aktuelles Beispiel “Makabar”)  
06.11.2015
6965v.pdf   Bürgerkommune Stadt Herten Profilgespräche StB-9 136 Beispiele für Bürgerbeteiligung bei Kindern und Jugendlichen Beteiligung von Kindern an Planung von Spielplätzen, Parks und Wohnumfeld Beteiligung von Jugendlichen an Planung (Beispiel Schürmannswiese, Gertrudenpark u.a.m.) Schülersprecherrunden Jugendcafé (großes Engagement von Jugendlichen, aktuelles Beispiel “Makabar”)  
06.11.2015
6973p.pdf   Bürgerkommune Stadt Herten Profilgespräche StB-9 132 Beispiele für Bürgerbeteiligung bei alten Menschen Altenakademie Seniorenaktivtage ð ZWAR ZwischenArbeitUndRuhestand Zukunftswerkstatt Senioren 60plus / Seniorenunion  
06.11.2015
6973v.pdf   Bürgerkommune Stadt Herten Profilgespräche StB-9 132 Beispiele für Bürgerbeteiligung bei alten Menschen Altenakademie Seniorenaktivtage ð ZWAR ZwischenArbeitUndRuhestand Zukunftswerkstatt Senioren 60plus / Seniorenunion  
06.11.2015
6982p.pdf   Bürgerkommune Stadt Herten Profilgespräche StB-9 133 Bürgerbeteiligung im Umgang mit “Fachkunden” “Kunden” der Stadt sind nicht nur Bürger Fachkunden und institutionelle Partner sind Unternehmen Kirchen Schulen Wohlfahrtsverbände Soziale Einrichtungen Krankenhäuser Gewerkschaften Kammern und Wirtschaftsvereinigungen Bürgervereine (Sport, Kultur, Hobbies) Kreisverwaltung,...  
06.11.2015
6982v.pdf   Bürgerkommune Stadt Herten Profilgespräche StB-9 133 Bürgerbeteiligung im Umgang mit “Fachkunden” “Kunden” der Stadt sind nicht nur Bürger Fachkunden und institutionelle Partner sind Unternehmen Kirchen Schulen Wohlfahrtsverbände Soziale Einrichtungen Krankenhäuser Gewerkschaften Kammern und Wirtschaftsvereinigungen Bürgervereine (Sport, Kultur, Hobbies) Kreisverwaltung,...  
06.11.2015
6988p.pdf   Bürgerkommune Stadt Herten Profilgespräche StB-9 112 Ziele der Bürgerkommune: Vermeidung von Planungsfehlern Vereinfachte Konsenserzeugung Akzeptanzsicherung von Entscheidungen Erleichterte Erhebung gesellschaftlicher Bedarfe Optimierung des Problembezugs von Maßnahmen Aktivierung von Kreativitätspotentialen Unterstützung der Selbsthilfefähigkeit und der Eigeninitiative  
06.11.2015
6988v.pdf   Bürgerkommune Stadt Herten Profilgespräche StB-9 112 Ziele der Bürgerkommune: Vermeidung von Planungsfehlern Vereinfachte Konsenserzeugung Akzeptanzsicherung von Entscheidungen Erleichterte Erhebung gesellschaftlicher Bedarfe Optimierung des Problembezugs von Maßnahmen Aktivierung von Kreativitätspotentialen Unterstützung der Selbsthilfefähigkeit und der Eigeninitiative  
06.11.2015
6989p.pdf   Bürgerkommune Stadt Herten Profilgespräche StB-9 135 Auswirkungen von Bürgerbeteiligung auf die Politik Wird die Politik eingeschränkt? Rolle der Kommunalpolitik in der Bürgerkommune: Steuerung der Stadtpolitik im strategischen Bereich Vertrauensmann/-frau im Stadtteil Moderator/in Verbindungsglied zwischen Verwaltung und Bürgern / Bürgergruppen  
###SPINNER###
Suchergebnisse 171 bis 180 von 915
nach oben