hertenstrom für die Region

100 % saubere Energie nutzen und gleichzeitig die Region stärken – mit hertenstrom „für die region” machen Kunden im Kreis Recklinghausen automatisch alles richtig.

Gut für die Region

Als regionaler Stromanbieter sind wir ein wichtiger Teil der Gemeinschaft im Kreis Recklinghausen: Wir beschäftigen regionale Arbeitskräfte und zahlen hier vor Ort Steuern und Abgaben. Wir bringen uns ein und engagieren uns. 
Kurzum: Wir sind auf vielfältige Weise ein aktiver Teil von all dem, was unsere Region heute ausmacht und tragen auch künftig zur Entwicklung der Region bei.

Gut für die Umwelt

hertenstrom „für die region” wird zu 100 % aus Wasserkraft gewonnen. Wir beziehen ihn aus verschiedenen europäischen Wasserkraftwerken, wo er rein regenerativ erzeugt wird, frei von CO2-Emissionen. Und das ist nachhaltig gut für unser Klima – global, national, und natürlich auch hier in NRW.


Vorteile „für die region”

  • Ökostrom aus 100 % erneuerbaren Energien
  • mit natürlicher Wasserkraft CO2-frei erzeugt
  • „für die region”-Kunden übernehmen nachhaltig Verantwortung
  • die Umwelt profitiert zusätzlich
  • Überwachung und Zertifizierung durch den TÜV Nord
  • zusätzlicher Preisvorteil bei Jahresvorauszahlung
  • bequem per SEPA-Lastschriftverfahren bezahlen
  • keine Vorkasse oder Kaution

Preise „für die region”

Preis je kWh

25,44 Cent

Grundpreis 

92,00 Euro/Jahr


Erläuterungen „für die region”

Der jährliche Gesamtpreis errechnet sich wie folgt: Grundpreis + Anzahl der verbrauchten kWh x Preis je kWh

Alle genannten Preise sind Bruttopreise.

Die Preise je kWh verstehen sich inklusive der zurzeit gültigen, separat ausgewiesenen und staatlich festgelegten Steuern, Abgaben sowie Umlagen gem. Ziffer 6 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen hertenstrom (Haushalt).

Steuern, Abgaben und Umlagen (Stand 1. Januar 2017):

  • Umlage nach Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG-Umlage): 6,88 Cent/kWh
  • Aufschlag nach Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWK-Aufschlag): 0,438 Cent/kWh
  • Umlage nach § 19 Absatz 2 der StromNEV (§ 19-StromNEV-Umlage): 0,388 Cent/kWh
  • Umlage nach § 17f EnWG (Offshore-Haftungsumlage): -0,028 Cent/kWh
  • Umlage nach § 18 AbLaV (abLa-Umlage): 0,006 Cent/kWh
nach oben