Ausbildung 2022

Deine Zukunft bei den Hertener Stadtwerken

Deine Berufswahl wird von deinen Interessen und Neigungen bestimmt. Wir möchten dich über das abwechslungsreiche Ausbildungsangebot der Hertener Stadtwerke informieren. So suchen wir für das Ausbildungsjahr 2022 für folgende Berufsbilder Auszubildende:

Kaufmann/-frau für Büromanagement

Während der dreijährigen Ausbildungszeit organisieren und bearbeiten Kaufleute für Büromanagement bürowirtschaftliche Aufgaben. Außerdem erledigen sie kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen und Personalverwaltung. Der neue kaufmännische Beruf Kaufmann/-frau für Büromanagement vereint die bisherigen Büroberufe Bürokaufleute, Kaufleute für Bürokommunikation. Er passt sich an den technologischen und organisatorischen Entwicklungen in den Unternehmen und die daraus resultierenden neuen Anforderungen in der Berufspraxis an.

Typische Aufgabengebiete

  • Kundenbetreuung und Vertrieb
  • Billing
  • Finanzbuchhaltung
  • Personalwesen
  • Lager- und Materialwirtschaft

Anforderungen

  • Teamfähigkeit und freundliches Auftreten
  • engagierte Mitarbeit
  • Kundenorientierung

Zugangsvoraussetzung

  • mindestens Hauptschulabschluss nach Klasse 10 oder Fachoberschulreife

Dauer der Ausbildung

  • 3 Jahre

Start der Ausbildung:

  • 1. September 2022

Zur Online-Bewerbung

Anlagenmechaniker*in für Versorgungstechnik

Anlagenmechaniker/innen der Fachrichtung Versorgungstechnik stellen Rohrleitungssysteme sowie rohrleitungstechnische Anlagen für unterschiedliche Wirtschaftsbereiche her, montieren sie und halten sie instand. Sie setzen die Inhalte von Konstruktions- und Montageunterlagen für versorgungstechnische Anlagen und Komponenten in die Praxis um. In der Werkstatt werden zunächst die Rohrleitungsstücke und Teile von Rohrleitungssystemen hergestellt und – soweit möglich – vormontiert. Hierbei werden unterschiedliche manuelle und maschinelle Arbeitstechniken angewandt.

Typische Aufgabengebiete

  • Auswahl und Handhabung von Werkstoffen
  • Sicherstellung der Betriebsbereitschaft von Werkzeugmaschinen
  • Herstellung von Werkstücken und Bauteilen
  • Auswertung steuerungstechnischer Unterlagen
  • Anwendung der Steuerungstechnik

Anforderungen

  • Interesse an Technik
  • Neigung zu handwerklicher Tätigkeit
  • Vorliebe für den Umgang mit dem Werkstoff Metall
  • Befähigung zum selbstständigen Arbeiten

Zugangsvoraussetzung

  • Fachoberschulreife

Dauer der Ausbildung

  • 3 1/2 Jahre

Start der Ausbildung

  • 1. September 2022

Zur Online-Bewerbung

Fachangestellte*r für Bäderbetriebe

Fachangestellte für Bäderbetriebe betreuen Besucher und Einrichtungen moderner Freizeitbäder und -anlagen. Typische Aufgabengebiete sind die Anwendung von chemischen und physikalischen Kenntnissen zur Überprüfung der Wasserqualität, die Organisation und Durchführung von Rettungsdiensten, die Animation der Besucher von Freizeiteinrichtungen sowie die Pflege und Wartung der bäder- und freizeittechnischen Einrichtungen.

Typische Aufgabengebiete

  • Einleiten und Ausüben von Wasserrettungsmaßnahmen
  • Kontrollieren und Sichern des technischen Betriebsablaufes durch regelmäßige Kontrolle der bädertechnischen Anlagen und Betriebszustände
  • Mitwirkung bei der Organisation des Aufsichtsdienstes
  • Aufsichtsdienst

Anforderungen

  • Kommunikationsfähigkeit
  • Körperliche Fitness
  • Sicheres und bestimmtes Auftreten
  • Bereitschaft zur Teamarbeit

Zugangsvoraussetzung

  • Fachoberschulreife

Dauer der Ausbildung

  • 3 Jahre

Start der Ausbildung

  • 1. August 2022

Zur Online-Bewerbung

Fachkraft im Gastgewerbe

Der Arbeitsalltag von Fachkräften im Gastgewerbe ist geprägt von drei „B“: betreuen, bedienen und beraten. Sie nehmen im Restaurant Bestellungen entgegen, servieren Speisen und schenken an der Bar Getränke aus. Darüber hinaus sind Fachkräfte im Gastgewerbe auch für die Dekoration von Tischen und den Aufbau von Büfetts verantwortlich. In der Küche bereiten sie einfache Gerichte zu, garnieren kalte Platten oder richten das Frühstücksbüfetts an.

Typische Aufgabengebiete

  • Betreuung und Beratung der Gäste
  • Einfache Tätigkeiten in der Küche
  • Eindecken und Dekoration von Tischen
  • Aufbau von Büfetts

Anforderungen

  • Aufgeschlossenheit
  • Kontaktfreude
  • Allgemeine Kunden- und Serviceorientierung
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Teamfähigkeit

Zugangsvoraussetzung

  • Hauptschulabschluss

Dauer der Ausbildung

  • 2 Jahre

Start der Ausbildung

  • 1. August 2022

Zur Online-Bewerbung

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann kannst du dich bei uns bewerben.

Hier geht's zur Online-Bewerbung

Bewerbungsschluss: 30. September 2021

Du hast Fragen?

Ausbildungs-Team
02366/307-224

Kontakt

icon-kundenportal

Online-Kundencenter

icon-newsletter

Newsletter

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Telefon/Zentrale: 02366/307-0
Kunden-Hotline: 02366/307-123

stadtwerke@remove-this.herten.de

Unser Online-Kundenportal steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung.

Wir halten Sie gerne auf dem Laufenden

nach oben