E:Motion am 9. Juli auf Ewald

News 18.05.2017

Messe informiert über umweltbewusste Mobilität

Entdecken, informieren, testen: Am Sonntag, 9. Juli 2017, laden die Kreishandwerkerschaft Recklinghausen sowie die Vestische Innung des Kfz-Gewerbes Recklinghausen und Gelsenkirchen zur großen Mobilitätsmesse E:Motion ein, die interessierte Besucher von 11-18 Uhr auf dem Doncaster Platz in Herten über E-Bikes sowie verschiedene Autos mit alternativen Antrieben informieren wird.

Rund 20 Aussteller präsentieren Ihr Angebot an E-Bikes, Elektro-, Wasserstoff-, Erdgas- und Hybridfahrzeugen und informieren über Reichweite, Antrieb und Beladung. Zahlreiche Modelle stehen darüber hinaus für eine Probefahrt zur Verfügung. Ein buntes Rahmenprogramm mit Experten-Interviews, Gewinnspiel und Hüpfburg runden das Angebot ab. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft von Cay Süberkrüb, Landrat des Kreises Recklinghausen, und wird unterstützt von der Stadt Herten, dem Kreis Recklinghausen, dem Besucherzentrum Hoheward sowie von den Unternehmen: Hertener Stadtwerke, IKK classic, TÜV Rheinland GmbH und Nürnberger Allgemeine Versicherungs-AG.

Weitere Informationen unter www.e-bike-ruhr.de